zwängen

zwängen
1. vt
1) протискивать; втискивать
2) швейц см drängeln 2., 2)
2.
sich zwängen втискиваться (куда-л), протискиваться (через что-л)

Универсальный немецко-русский словарь. 2014.

Игры ⚽ Нужна курсовая?

Смотреть что такое "zwängen" в других словарях:

  • Zwangen — Zwangen, verb. regul. act. Zwang anthun, wie zwingen, doch nur noch in engerer Bedeutung, mit Gewalt zusammen drücken. Einen Pfropf hinein zwangen, durch heftiges Zusammendrücken hinein treiben …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • zwängen — zwängen: Das Verb mhd. zwengen, twengen, ahd. dwengen ist das Veranlassungswort zu dem unter ↑ zwingen behandelten Verb und bedeutet eigentlich »drücken machen«. Eine Ableitung von »zwängen« ist wahrscheinlich ↑ quengeln …   Das Herkunftswörterbuch

  • zwängen — V. (Aufbaustufe) jmdn. oder etw. mit Gewalt irgendwohin quetschen Synonyme: drücken, pferchen, pressen, stopfen Beispiele: Er konnte seinen Kopf nicht durch den Spalt zwängen. Die Katze hat sich durch den engen Eingang gezwängt. Sie haben uns auf …   Extremes Deutsch

  • Zwängen — Zwängen, s. Zwang 6) …   Pierer's Universal-Lexikon

  • zwängen — Vsw std. (9. Jh.), mhd. twengen, ahd. dwengen Stammwort. Wohl eine Ableitung zu Zwang, also eine Bedrückung, Beklemmung verursachen . Daher auf der einen Seite klemmen, hineindrücken , auf der anderen belästigen, nötigen . quengeln. deutsch s.… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • zwängen — zwạ̈n·gen; zwängte, hat gezwängt; [Vt] 1 etwas irgendwohin zwängen etwas mit Mühe in etwas hinein oder durch etwas hindurchpressen: noch einen Pullover in den vollen Koffer zwängen; die Füße in kleine Schuhe zwängen; [Vr] 2 sich irgendwohin… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • zwängen — quetschen; drücken; pressen; pferchen; einzwängen; einpferchen; keilen; einkeilen * * * zwän|gen [ ts̮vɛŋən] <tr.; hat: drücken, drängen, quetschen: er zwängte seinen Finger durch den Spalt; ich zwängte mich durch die Menge …   Universal-Lexikon

  • zwängen — drängen, drücken, pferchen, pressen, quetschen, schieben, stopfen. * * * zwängen:1.⇨drängen(2)–2.z.|in|:⇨hineinstopfen zwängendrücken,drängen,quetschen,pressen,klemmen …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • zwängen — zwạ̈n|gen (bedrängen; klemmen; einpressen); sich zwängen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • einzwängen — zwängen; einpferchen; keilen; einkeilen * * * ein||zwän|gen 〈V. tr.; hat〉 jmdn. od. sich (in etwas) einzwängen hineinzwängen, einklemmen * * * ein|zwän|gen <sw. V.; hat: mit Gewalt in etw. [hinein]zwängen, in etw. verstauen, unterbrin …   Universal-Lexikon

  • einpferchen — zwängen; einzwängen; keilen; einkeilen * * * ein||pfer|chen 〈V. tr.; hat〉 1. in einen Pferch einschließen (Vieh) 2. viele Menschen in einen Raum einpferchen 〈fig.〉 eng in einen Raum zusammendrängen * * * ein|pfer|chen <sw. V.; hat: 1 …   Universal-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»